Wer wir sind und was wir tun

"B3-Netzwerk" ist eine gemeinnützige Organisation und bietet Kindern, Jugendlichen und deren Familien Unterstützung in schwierigen Situationen.

2014 übernahm B3-Netzwerk die Dienstleistungen von LSB-NETZWERK - ein Unternehmen, das von Gerald Uhl 1991 gegründet wurde und das als innovativer Träger die Kinder- und Jugendhilfe (vormals "Jugendwohlfahrt") in Kärnten entscheidend prägte. 

Die Familie Uhl ist auch Hauptgesellschafter von B3-Netzwerk. LSB-Netzwerk betreibt außerdem über die Tochterfirma CONTRASTE insgesamt vier sozialpädagogische Wohngemeinschaften mit 46 Plätzen für Kinder und Jugendliche. 

Im Zentrum unserer Hilfe stehen vorhandene Ressourcen jedes Einzelnen und des gesamten Familiensystems (systemischer Ansatz). Unser Betreuungsschwerpunkt liegt im Bereich der mobilen Familienbetreuung (z.B. Ambulante Betreuung, Familien-Intensivbetreuung) und im Betreuten Wohnen

Die Betreuungstätigkeit wird größtenteils von angestellten sozialpädagogischen Fachkräften durchgeführt. Dabei sind sechzig MitarbeiterInnen in Kärnten und dreißig MitarbeiterInnen in der Steiermark beschäftigt. 

Wir sind in Kärnten flächendeckend (Büro´s in Wolfsberg, Klagenfurt, Krumpendorf und Villach) und in der Steiermark in den Bezirken Murau und Murtal (Büro in Scheifling) vertreten. 

Link zur Seite Team
Link zur Seite Leitbild
Link zur Seite Mitarbeit Kärnten
Link zur Seite Mitarbeit Steiermark
Link zur Seite Kooperationspartner

Im Bereich der ambulanten Betreuung in Kärnten deckt B3-Netzwerk pro Jahr etwa 40% der gesamten Betreuungsstunden ab. Durchschnittlich werden laufend in etwa 250 Familien mit minderjährigen Kindern unterstützt. Im Bereich des betreuten Wohnen werden derzeit in 23 Wohnungen bis zu 32 Jugendlichen auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. 

In den Bezirken Murau und Murtal ist B3-Netzwerk im Bereich der Sozialpädagogischen Kinder- und Jugendbetreuung tätig und deckt 60% der Betreuungsstunden in diesem Gebiet ab.