B3-Netzwerk trauert um Herrn Mag. Bertram Wegscheider

Mit großer Trauer gedenken wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von B3-Netzwerk, unseres Freundes und Kollegen

 

Herrn Mag. Bertram Wegscheider

 

der am Montag, dem 9. April 2018, während der Ausübung seiner Tätigkeit als Sozialpädagoge, an den Folgen eines tragischen Unfalles verstorben ist. Er hinterlässt eine Ehefrau und zwei Kinder, denen wir nach all unseren Möglichkeiten in dieser unglaublich tragischen Situation beistehen möchten.

 

Wir sind zutiefst betroffen und erschüttert. Herr Mag. Bertram Wegscheider war seit dem Jahr 1995 für unser Unternehmen tätig und ein äußerst angesehener und engagierter Mitarbeiter und Kollege.

 

Wir verlieren mit Bertram Wegscheider einen Menschen, der sich unermüdlich für Kinder, Jugendliche und deren Familien engagierte. Sein Wille, den Menschen mit ganzer Kraft, voller Aufmerksamkeit und enormer Kompetenz und Empathie zur Seite zu stehen, machte ihn zu einem außergewöhnlichen Sozialpädagogen.
Als Mensch wie auch als Mitarbeiter wird er eine große Lücke hinterlassen.

 

Dem am Unglück beteiligten und verunfallten Kind und seiner Familie sichern wir unsere vollste Unterstützung zu.

Kathrin Partl & Christian Sickl, Geschäftsführung
Bernhard Messner & Birgit Pulsinger, Bereichsleitung

im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter